Mittwoch, 1. August 2012

Karte zum Abschied selberbasteln

... leider müssen wir uns manchmal von jemandem verabschieden, einige ziehen um, die anderen haben eine neue Arbeitsstelle. Gestern mussten wir uns von einer sehr lieben Kollegin verabschieden, sie hat eine andere Stelle gefunden. Es fiel uns allen sehr schwer, aber wir wünschen ihr alles Gute und mit diesem Spruch hatte ich auch die Karte für sie gefertigt. Dazu hatte ich noch einen "Koffer  mit den besten Wünschen für die Zukunft" an die Karte befestigt.
Solange ich die Karte gebastelt habe, hat mein Hund "Bella" ganz friedlich auf seinem Platz, natürlich auf dem Sofa, geschlafen. Es war so niedlich !!! Ich musste einfach fotografieren.
Ist meine Bella nicht süß ? Na ja, wir lieben sie. LG Lilli


Kommentare:

  1. Die Karte ist S..U..P..E..R geworden, ganz ehrlich. Einfach WOW! Toll.
    Und Deine Bella sieht einfach zum knuddeln aus.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Bella ist wunderhübsch! So süß und kuschelich!

    AntwortenLöschen